Der Sommer ist im Vormarsch, man geht ins Freibad, genießt die Sonnenstrahlen, spielt Energy Casino Spiele und genießt die freie Zeit. Weihnachten, Schnee und Wintersport sind noch weit entfernt. Doch während der fußballfreien Zeit kann man sich bereits gut auf den Wintersport vorbereiten. Wir haben für Dich die wichtigsten Informationen rund um den Wintersport zusammengefasst und was du bei Wetten auf den Wintersport beachten musst. Fußballwetten sind in der Welt der Sportwettenanbieter nicht alles, versuche mit den Wintersportwetten doch einfach mal etwas Neues und bring in deine Wettgewohnheiten etwas Abwechslung.  

Wintersport – Was ist das?

Unter Wintersport verstehen nicht alle Leute dasselbe. Denn der Sport, der von den Medien als Wintersport bezeichnet wird, ist nicht das Gleiche wie der tatsächliche Wintersport. Zu den bekannten Wintersportarten gehören beispielsweise Skispringen, Biathlon, Skifahren, Bobfahren und Ski Alpin. Natürlich sind diese Sportarten mit bei den beliebtesten Wintersportarten überhaupt, aber der Bereich des Wintersports ist noch viel größer. Sportarten, die nur im Winter ausgeführt werden, gehören da nämlich auch dazu wie zum Beispiel Eiskunstlauf oder Eishockey. Somit ergibt sich eigentlich ein relativ großes Feld, in welchem man Sportwetten abschließen kann. Welche Sportarten von den Buchmachern aber angeboten werden, variiert von Wettanbieter zu Wettanbieter ganz stark. Je nach Vorlieben ihrer Inhaber und Kunden.

Eishockey

Der Wintersport, der aber bei fast jedem Buchmacher im Wettprogramm vorhanden ist, ist Eishockey. Vor allem die Wetten auf die Amerikanische NHL Hockey League sind sehr beliebt. Die NHL Saison geht meist von Oktober bis in den April hinein, also etwas außerhalb der normalen Wintermonate. Durch die hohe Beliebtheit mieten die meisten online Wettbüros Eishockey außerhalb des normalen Wintersportprogramms an. Die Wetten, die hier zur Auswahl stehen, sind demnach sehr umfangreich und man kann nicht nur auf die deutsche oder amerikanische Liga wetten, sondern auch beispielsweise auf die oberste Liga in Tschechien.

Wetten

Auf welche Sportarten kann man beim Wintersport nun aber wetten? Und welche Wettmöglichkeiten gibt es? Die meisten online Wettbüros fokussieren sich in der Wintersaison auf die Sportarten, die auch am beliebtesten sind. Somit findet man eher seltene und besondere Wintersportarten in keinem Wettbüro. Bei den meisten Buchmachern kann man auf die Alpinen Disziplinen, Biathlon und Skispringen wetten, aber auch Langlauf und die Nordische Kombination sind bei vielen Wettbüros beliebt. Exoten wie Bobrennen oder Eiskunstlauf und Eisschnelllauf sind jedoch bei sehr wenigen online Wettanbietern im Programm. Randsportarten des Wintersports kann man am ehesten während den Olympischen Spielen im Wettprogramm der online Anbieter finden, außerhalb dieser Zeit findet man sie eher nicht. Ein einfacher Grund dafür ist die Beliebtheit bei den Zuschauern. Während der Olympiade steigt das Interesse am Wintersport generell, sodass die Buchmacher ihr Programm entsprechend anpassen. Vielleicht ist das magere Wettangebot der online Anbieter aber auch auf die Komplexität der verschiedenen Sportarten zurückzuführen.